.

Stencil Workshop

Als Kunstform entstand Stenciling (Schablonenkunst) in den späten 1970er-Jahren in der Punkkultur. Sie wurde vor allem durch den Künstler „Blek le Rat“ bekannt und erlebte die erste Blütezeit in den 1980er-Jahren in Paris.

Banksy, Mr.Brainwash, Obey, Fredyflex und zahlreiche weitere Streetart-Künstler, haben den Spirit der Schablonenkunst weiterentwickelt und bis in die heutige Zeit getragen.

Aber wie entsteht ein solches Stencil-Bild? Eine gute Idee, ein Bild, Karton, Stifte, Cutter und eine Spraydose – was in der Theorie recht simpel klingt, ist in der Praxis je nach Grösse und Material ziemlich anspruchsvoll. Wir öffnen deshalb unseren Wissens- und Erfahrungsschatz und zeigen Dir in unserem Workshop wie ein Stencil-Bild entsteht und was es für Tipps und Tricks gibt. Melde dich jetzt an und erstelle ein 1. Stencil-Bild. 

Deine Schablone kannst du natürlich behalten, dein Bild vervielfachen und so zum Beispiel tolle individuelle Weihnachtsgeschenke kreieren.

Kursinhalt

Block 1 Theorie: Einführung in die Stencil-Kunst

Block 2 Stencil-Handwerk: Du erstellt dein eigenes Stencil-Bild

Kurs 1

Datum: 1. Dezember 2018

Zeit: 1000 bis ca. 1600 Uhr

Ort: Zürich (Adresse folgt)

Kosten: CHF 250.- inkl. Material, Stencil-Starterkit und Verpflegung

Anmeldung

Bitte per Mail an hello@newsoul.ch mit Angabe der Personalien (Name, Vorname, Adresse und Telefonnummer) anmelden. Teilnahme ist erst nach Erhalt eines Bestätigungsmail definitiv.